Erster Gauliga Wettkampf 2019 für TuS Turner


Ohne Trainer Carsten Mertens ging es heute in die Saison, da dieser durch seine Weiterbildung verhindert ist. 

Deshalb betreuten Dennis Köchling und Nick Blome den Nachwuchs souverän im Wettkampf und Training. Da die Turner heute auch noch mit einem dezimierten Kader antreten mussten und wenig trainieren konnten, durch unseren Hallenverlust, reichte es am Ende für Platz 6.Trotzdem können alle sehr stolz auf sich sein, denn der Nachwuchs hat wichtige Wettkampferfahrungen gesammelt und über die erturnten Leistungen kann sich jeder TuS Turner sehr freuen!



Eingestellt: 31.03.2019
Jana Blome