Neue Turnereinnen schlagen sich tapfer


Am vergangenen Samstag war es nun endlich auch für die Bezirksliga soweit, die Saison 2017 hatte begonnen.
Insgesamt 7 Mannschaft trafen am Samstagmorgen aufeinander, um in der Wettkampfklasse LK 4 zu Turnen, die achte Mannschaft "Wittener Turnverein" musste Krankheitsbedingt ausfallen.
Der TuS Lendringsen ging mit zwei Mannschaften, dem TuS II und TuS III an den Start. Da der Zuwachs an Turnerinnen stark gestiegen ist, wird sogar über weitere Mannschaft für die nächste Saison diskutiert. Der TuS Lendringsen II konnte zeigen, wie sehr man sich in einem Jahr verbessern und weiterentwickeln kann. Die Turnerinnen überzeugt besonders am Boden, mit den neu erlernten Bodenübungen und so gab es am Ende den Platz 6 für den TuS Lendringsen II.Die dritte Mannschaft des TuS Lendringsen ging in diesem Jahr in einer ganz neuen Konstellation an dem Start, da 5 Nachwuchs-Turnerinnen ihren allerersten Wettkampf turnen durften. Zusammen mit zwei unserer erfahrenen Mädchen, gab es ein super Team. 
Unsere Wettkampf "Neulinge" waren dem entsprechenden besonders aufgeregt und gespannt auf den Wettkampf, zeigten aber starke Nerven und lieferten einen spannenden Wettkampf. Am Ende reichte es für Platz 5, wobei zu erwähnen ist, dass bis zu den vorderen Plätzen nur wenige Punkte gefehlt haben und im nächsten Wettkampf wieder alles offen ist.Zum Schluss muss nocheinmal gesagt werden , wie stolz alle Trainer und Helfer auf unsere TuS Turnerinnen sind und wie stark sich alle Kinder individuell verbessert haben !

TuS Lendringsen II:
Sina Schmücker 
Paula Hager
Julia Bähr
Paulina Preisner
Charline Schmidt 
Ikra Yavuz

TuS Lendringsen III:
Aileen Schumacher
Merle Michler-Bilstein 
Lara Gerstberger
Sara Köster 
Despina Lionkas 
Finja Opitz 
Helene Menke


Eingestellt: 06.04.2017
Jana Blome